Franz Vergöhl

Beitrag folgt

Farina Weiher

Beitrag folgt

Nele Fischer

Nele Fischer hat von 2010 bis 2015 Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen (B.A.) und Lehramt für Grund- und Hauptschulen (M.Ed.) mit den Fächern Englisch und Deutsch an der Leuphana Universität Lüneburg studiert. Neben dem Studium arbeitete sie als studentische Hilfskraft im BMBF-Projekt DaZKom. Seit April 2015 promoviert sie bei Prof. Dr. Timo Ehmke im Institut für Bildungswissenschaft mit einem Leuphana Stipendium. Nele beschäftigt sich in ihrem Dissertationsvorhaben mit den Überzeugungen (angehender) Lehrkräfte hinsichtlich Mehrsprachigkeit in Schule und Unterricht.

Jennifer Plath

Jennifer Plath hat von 2008 bis 2013 Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen (B.A.) und Lehramt für Realschulen (M.Ed.) mit den Fächern Mathematik und Deutsch an der Leuphana Universität Lüneburg studiert. Seit ihrem Masterstudium arbeitet sie in einem interdisziplinären Forschungsprojekt, welches sich mit Sprache im Fachunterricht beschäftigt. Seit Mitte 2013 promoviert sie in der Mathematikdidaktik bei Herrn Prof. Dr. Dominik Leiss in der Fakultät Bildung mit einem Horizonte-Promotionsstipendium der Hertie-Stiftung. In ihrer Dissertation beschäftigt sie sich mit den Auswirkungen von sprachlichen Hürden auf den Bearbeitungsprozess von mathematischen Textaufgaben.

Charlotte Speth

Charlotte hat an der Westfälische Wilhelms-Universität Münster im Hauptfach Politikwissenschaft studiert. Von 2010-2013 war sie Promotionsstipendiatin am Zentrum für Demokratieforschung an der Leuphana Universität Lüneburg. Zudem war sie dort als Lehrbeauftragte tätig. In ihrem Dissertationsvorhaben untersuchte sie die Wahlkampfführung von Bürgermeisterkandidaten in niedersächsischen Städten.

Charlotte hat ihre Dissertation inzwischen eingereicht und das Promotionsstudium beendet. Die FGV-Promotion dankt ihr herzlich für ihr Engagement in 1,5 Jahren FGV-Arbeit und wünscht ihr alles Gute.

Julia Drexhage

Julia Drexhage hat von 2008 bis 2013 Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen (B.A.) und Lehramt für Grund- und Hauptschulen mit den Fächern Deutsch und Sachunterricht (Bezugsfach Geschichte) an der Leuphana Universität Lüneburg studiert. Seit April 2013 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im Zukunftszentrum Lehrerbildung. Sie ist in diesem fakultätsübergreifenden Forschungszentrum zuständig für das Projektmanagement sowie den Aufbau eines Campusschulnetzwerkes. Sie promoviert bei Herrn Prof. Dr. Leiss projektnah zu Campusschulen und Theorie und Praxis in der Lehrerbildung.