Jennifer Plath

  • Drucken

Jennifer Plath hat von 2008 bis 2013 Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen (B.A.) und Lehramt für Realschulen (M.Ed.) mit den Fächern Mathematik und Deutsch an der Leuphana Universität Lüneburg studiert. Seit ihrem Masterstudium arbeitet sie in einem interdisziplinären Forschungsprojekt, welches sich mit Sprache im Fachunterricht beschäftigt. Seit Mitte 2013 promoviert sie in der Mathematikdidaktik bei Herrn Prof. Dr. Dominik Leiss in der Fakultät Bildung mit einem Horizonte-Promotionsstipendium der Hertie-Stiftung. In ihrer Dissertation beschäftigt sie sich mit den Auswirkungen von sprachlichen Hürden auf den Bearbeitungsprozess von mathematischen Textaufgaben.