Charlotte Speth

Charlotte hat an der Westfälische Wilhelms-Universität Münster im Hauptfach Politikwissenschaft studiert. Von 2010-2013 war sie Promotionsstipendiatin am Zentrum für Demokratieforschung an der Leuphana Universität Lüneburg. Zudem war sie dort als Lehrbeauftragte tätig. In ihrem Dissertationsvorhaben untersuchte sie die Wahlkampfführung von Bürgermeisterkandidaten in niedersächsischen Städten.

Charlotte hat ihre Dissertation inzwischen eingereicht und das Promotionsstudium beendet. Die FGV-Promotion dankt ihr herzlich für ihr Engagement in 1,5 Jahren FGV-Arbeit und wünscht ihr alles Gute.