Workshop "Drittmittelakquise für Doktoranden und PostDocs"

Wir laden euch herzlich zum Workshop "Drittmittelakquise für Doktoranden und PostDocs" ein, den wir in Kooperation mit dem Forschungsservice der Leuphana veranstalten!

Themen:
Wie kommt man als Doktorand_in oder frisch gebackene_r PostDoc an Forschungsgelder heran, sei es um das eigene Dissertationsprojekt zu Ende zu bringen oder zu erweitern oder um ein neues, nachfolgendes Projekt zu realisieren?
Dieser und ähnlichen Fragen widmet sich Anke Zerm vom Forschungsservice der Leuphana zusammen mit euch. Neben Antworten zu euren eigenen Fragen zum Thema Drittmittelakquise wird Frau Zerm vor allem Informationen und Tipps zu folgenden Punkten geben:
- Welche Fördermöglichkeiten gibt es für Promovierende und PostDocs?
- Wie ist ein erfolgversprechender Forschungsantrag aufgebaut?
- Welche speziellen Rahmenbedingungen gibt es für PostDocs?

Der Workshop findet statt am Donnerstag, den 23. Januar 2014 von 15:00 bis 17:00 Uhr in Raum C 11.319. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen,
eure FGV Promotion

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren